Alpstüble Moos

Aus Winterrodeln
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alpstüble Moos 2010-02-13.jpg
Position 47.494199 N 9.981719 E
Höhe 1240 m
Telefon +43-5513-8303; +43-664-2814917
E-Mail info@alpe-moos.at
Homepage http://www.alpe-moos.at/
Rauchfrei Ja
Rodelverleih Ja (5 Euro)

Das gemütliche Alpstüble-Moos ist eingebettet in das Kojen-Hoochmoor, am Fuße des Hochhäderich. Die urige Hütte mit Kachelofen bietet Platz für cirka 60 Personen. Außerdem gibt es eine Sonnenterasse. Man kann dort Rodeln um 5 € ausleihen, die man bei einer Fahrt nach Hochlitten beim dortigen Berggasthof wieder abgeben kann. Die Familie Steinhauser bietet auch Pferdeschlittenfahrten an, auf Wunsch auch als Fackelfahrt.

  • Öffnungszeiten: Das Alpstüble-Moos hat von 25.12. bis Ostermontag geöffnet, und zwar von 9 Uhr bis 17 Uhr. Länger bleiben ist über Voranmeldung möglich. Am Mittwoch ist Ruhetag. Die Moosalpe hat zudem von Anfang Mai bis Anfang November für Wanderer geöffnet.
  • Handy - Empfang bei der Hütte:
    • A1: Ja
    • T-Mobile/Telering: Nein
    • Orange: Nein
    • Drei:
  • Eigentümer: Familie Marlies und Walter Steinhauser
  • Postanschrift: Alpstüble-Moos; Moos 170; 6943 Riefensberg; Österreich
  • Siehe auch:
  • Rodelbahnen:


Falls Sie auf der Seite über das Gasthaus Fehler finden sollten:
Schreiben Sie bitte ein E-Mail an den Hüttenbeauftragten Familie Steinhauser: info@alpe-moos.at oder editieren Sie diese Seite selbst. Mehr zum Thema Mitmachen finden Sie hier!