Schweinfurter Hütte (Gasthaus)

Aus Winterrodeln
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gasthaus Schweinfurter Hütte 2008-03-31.jpg
Position 47.158214 N 11.020033 E
Höhe 2034 m
Telefon +43-5255-50029; +43-664-9257659 (mobil)
E-Mail schweinfurter-huette@aon.at
Homepage
Rauchfrei Ja
Rodelverleih Ja

Am Ende des wunderschönen Horlachtales liegt auf 2034 m die Schweinfurter-Hütte (früher Guben-Schweinfurter Hütte). Die mit dem Umweltgütesiegel des Deutschen Alpenvereins ausgezeichnete Hütte ist im Sommer Ausgangspunkt für die zahlreichen Gipfel in den Stubaieralpen, im Winter beliebter Treffpunkt von Skitourengehern und Rodlern. Die Gehzeit beträgt ab Niederthai zwei Stunden (Höhendifferenz: 500 m). Tourenvorschläge für den Sommer: Übergang zur Dortmunderhütte, Bielefelderhütte, Winnebachseehütte und Pforzheimerhütte, zahlreiche Gipfel in nächster Umgebung.

  • Öffnungszeiten:
    • 26.12.2011 bis 08.01.2012 (Silvester);
    • Mitte Februar bis Mitte/Ende April (je nach Schneelage)
    • Jeweils mit Tagesbetrieb und Übernachtung
  • Handy - Empfang bei der Hütte:
    Zu beachten ist, dass der Empfang von der Wetterlage und vom verwendeten Mobiltelefon abhängt.
    Stand:
    • A1: Ja
    • T-Mobile/Telering: NEIN
    • Orange: NEIN
    • Drei: NEIN
  • Pächter: Fam. Jeitner Andreas
  • Postanschrift: Andreas Jeitner; Trenkwald 103; 6481 St. Leonhard; Österreich
  • Siehe auch:
  • Rodelbahn:


Falls Sie auf der Seite über das Gasthaus Fehler finden sollten:
Schreiben Sie bitte ein E-Mail an den Hüttenbeauftragten Ötztal Tourismus - Information Umhausen-Niederthai: info@oetztal-mitte.com oder editieren Sie diese Seite selbst. Mehr zum Thema Mitmachen finden Sie hier!