Kellerjoch

Aus Winterrodeln
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemeines

Rodelbahn Kellerjoch 2018-02-03.jpg
Position 47.321580 N 11.737970 E
Länge 4000 m
Gehzeit 90 Min
Höhe oben 1886 m
Höhe unten 1312 m
Gefälle (Durchschnitt) 14.4%
Aufstieg getrennt Nein
Aufstiegshilfe Sessellift (2er)
Beleuchtungsanlage Nein (geplant)
Rodelverleih Ja
Öffentliche Anreise Mittelmäßig
Gefährdung durch Lawinen keine Angabe

Zum Winter 2017/2018 wurde der Abschnitt Hecher–Grafenast als Verlängerung der Rodelbahn Grafenast–Mittelstation/Schwaz eröffnet. [1] Die Rodelbahn beginnt beim Hotel Grafenast und führt über 4,0 km hinauf bis zum Hecher bei der Bergstation des Doppelsessellifts.

Tiroler Naturrodelbahn Gütesiegel.jpg

Der Naturrodelbahn Kellerjoch wurde 2017 vom Land Tirol das

Tiroler Naturrodelbahn Gütesiegel

für die Dauer von 5 Jahren verliehen.

Diese Rodelbahn wird in Kombination mit Grafenast als die längste Rodelbahn von Tirol und die zweitlängste von Österreich beworben.

Rodelbericht verfassenWetter aktuell auf meteoblue.comWetterprognose auf meteoblue.comKorrektur bzw. Ergänzungen zu dieser Seite melden


Landkarte

Die Landkarte wird geladen...
{"type":"FeatureCollection","features":[{"type":"feature","geometry":{"type":"Point","coordinates":[11.7212032,47.322616]},"properties":{"type":"parkplatz","name":"Grafenast"}},{"type":"feature","geometry":{"type":"Point","coordinates":[11.718707,47.319841]},"properties":{"type":"gasthaus","name":"Hotel Grafenast"}},{"type":"feature","geometry":{"type":"Point","coordinates":[11.7420445,47.320985]},"properties":{"type":"gasthaus","name":"Hecher"}},{"type":"feature","geometry":{"type":"Point","coordinates":[11.720325,47.318874]},"properties":{"type":"haltestelle","name":"Hotel Frieden (Pillberg)"}},{"type":"feature","geometry":{"type":"LineString","coordinates":[[11.72027,47.32181],[11.72034,47.32307],[11.72445,47.32619],[11.72401,47.32368],[11.72636,47.32621],[11.72894,47.32692],[11.73016,47.32594],[11.73005,47.32495],[11.72961,47.32534],[11.73036,47.3243],[11.73456,47.32296],[11.73148,47.32268],[11.73353,47.32191],[11.73585,47.32216],[11.73515,47.32177],[11.73797,47.32157],[11.7435,47.32235],[11.7429,47.32155],[11.7436,47.32157],[11.7424,47.32103]]},"properties":{"type":"rodelbahn"}},{"type":"feature","geometry":{"type":"LineString","coordinates":[[11.719749,47.320942],[11.708556,47.3274]]},"properties":{"type":"lift"}},{"type":"feature","geometry":{"type":"LineString","coordinates":[[11.719696,47.320854],[11.742355,47.321392]]},"properties":{"type":"lift"}}],"properties":{"lat":47.32268,"lon":11.73148,"zoom":14,"height":500}}

Legende: Landkarte Legende Rodelbahn.png Rodelbahn; Landkarte Legende Gehweg.png Gehweg; Landkarte Legende Alternative.png Alternative Rodelbahn; Landkarte Legende Lift.png Lift
Die Hintergrundkarte ((c) OpenStreetMap contributors) steht nicht unter der GNU FDL Lizenz, wohl aber die eingezeichnete(n) Rodelbahn(en).


Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Der Bergbus Linie 8 verkehrt etwa zweistündlich von Schwaz über Pill zur Haltestelle Hotel Frieden (Pillberg). Von dort sind es etwa 400 Meter bis zur Rodelbahn. Der erste Bis hinauf fährt um um 08:20 Uhr in Schwaz los. Die letzte Talfahrt ist regulär um 18:00 Uhr, am Donnerstag- und Samstagabend wird eine weitere Talfahrt um 23:00 Uhr angeboten.


Anreise mit dem Auto

Autobahnausfahrt Schwaz, Richtung Pillberg, dort zum Parkplatz Grafenast und Kellerjochbahn (Parkgebühr 10 €, auch bei kurzer Parkzeit, außer man hat das Freizeitticket; wird bei Kauf einer Liftkarte rückerstattet).


Rodelbahnzustand

Eintragen

An dieser Stelle können im Winter Rodelbahnberichte abgegeben werden. Bitte nur ernst gemeinte Berichte abgeben - keine "Tests".

RodelbahnKellerjoch
Datum des Rodelns
Abfahrt um ca. Uhr (z.B. '14', '1400' oder '14:00'. Optional.)
Bahnzustand
Meinung
Autor/in
Bericht abschicken

Den Winterrodeln:Beurteilungskriterien ist eine eigene Seite gewidmet.


Einträge

Bitte beachten: Das sind Meinungen von Rodler/innen und müssen nicht die Meinung der Seitenbetreiber repräsentieren.

AbfahrtBahnzustandMeinungAutor/in
Mi, 26.02.GutNach den Schneefällen letzte Nacht ist die Rodelbahn wieder in Betrieb !!FoGo
Mo, 24.02.Geht nichtWegen eisiger Stellen im unteren Bereich wurde die Rodelbahn gesperrt !!FoGo
Sa, 22.02. 14:00Sehr gutTop präpariert, geht perfekt von oben bis unten, im unteren Bereich teilweise etwas weich. Sehr empfehlenswert!Andrea
Fr, 21.02. 22:30Sehr gutDie Bahn war frisch präpariert, es fehlen nur im unteren Abschnitt die SchneewändeChristianP
Fr, 21.02. 15:30GutDas obere Stück ist super zum fahren nur am Ende wird es ein wenig sulzig da der Schnee sehr nass ist. Aber alles in einen ein schöner Rodeltag!Markus Klein