Winterrodeln:Weitere Pläne

Aus Winterrodeln
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schon in der Vergangenheit haben wir das Angebot laufend erweitert und zahlreiche Ideen umgesetzt, um Winterrodeln noch informativer und benutzerfreundlicher zu gestalten. Doch auch für die Zukunft haben wir viele Pläne.


  • Umstellung auf OpenStreetMap-Karten

Derzeit werden auf Winterrodeln unterschiedliche Kartenformate verwendet; aufgezeichnete GPS-Tracks werden momentan als GoogleMaps-Karten dargestellt. In Zukunft wollen wir dafür OSM-Karten verwenden.


  • Überarbeitung der Rodelbahnbox

Die Rodelbahnbox fasst die wichtigsten Daten einer Bahn in einer Faktenbox in der oberen rechten Ecke der Seite zusammen. Diese Daten sollen erweitert bzw. weiter standardisiert werden, um daraus auch automatisch Tabellen oder Seiten generieren zu können. Die teilweise im Seitentext redundant vorhanden Daten können dann entfallen bzw. automatisch konsistent gehalten werden.

Gleiches gilt auch für die Gasthausbox.


  • Impressionen zu Rodelbahnen (Bilder, Videos, Texte etc.)

Um die Ladezeit der Rodelbahnseiten gering zu halten, sollten nur wenige Bilder verwendet werden, um die Datenmenge zu minimieren (mobile Geräte, geringe Bandbreite der Internetanbindung). In Zukunft wollen wir Impressionen zu den Bahnen (Texte, Bilder, Videos etc.) auf eigenen Seiten präsentieren. Eine Beispielseite finden sie hier!.


  • Aufnahme neuer Bahnen

Natürlich wollen wir auch weiterhin neue Rodelbahnen aufnehmen. Mit der Umstellung auf ein WIKI-System in der Saison 2008/09 ist dies generell für jeden registrierten Benutzer möglich; eine entsprechende Anleitung dazu finden sie hier!.

In der abgelaufenen Saison wurden bereits viele notwendige Daten zur Aufnahme weiterer Bahnen gesammelt, die über den Sommer bearbeitet und bis zum Saisonbeginn 2010/11 online gestellt werden.


  • Aktualisieren der Informationen bei den bestehenden Bahnen

Ein wesentlicher Punkt ist die Pflege der Daten bestehender Bahnen. Diese wurden über viele Jahre gesammelt und müssen laufend aktualisiert bzw. ergänzt werden. Dazu zählen auch die Standardisierung der Informationen, der Austausch von Bilder und die Umstellung auf Landkarten auf Basis von GPS-Tracks.


  • Weitere Ideen rund um das Winterrodeln-Portal
Jeder ist herzlich eingeladen mitzumachen!

Da Winterrodeln ein offenes und freies Projekt ist, finden auch die Diskussion um Erweiterungen und die Einführung von Neuerungen hier im Wiki öffentlich statt. Jeder ist eingeladen mitzumachen. Näheres zur Planung finden Sie hier: