Hilfe:Neue Rodelbahn

Aus Winterrodeln
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wenn jemand eine Rodelbahn aufnehmen will, die nicht bereits in Winterrodeln vorkommt oder dabei helfen will, dann soll diese Seite erklären, wie das möglich ist.

Prinzipiell kann jeder angemeldete Benutzer neue Rodelbahnen selbst anlegen (siehe unten) oder dabei helfen, Daten zu sammeln und diese ins Forum stellen. Grundsätzlich gelten die wichtigsten Regeln:

  • Nicht abschreiben (von Büchern oder anderen Quellen, an denen wir keine Rechte haben)
  • Nur gesicherte Informationen eintragen
  • Qualität vor Quantität
  • Wir wollen objektiv informieren, nicht werben.

Bei der Erstellung der Rodelbahnseite sind wir dann gerne behilflich, insbesondere bei der technischen Umsetzung - etwa bei der Erstellung der Landkarte oder bei zusätzlichen GPS-Informationen auf einer Rodelbahnseite.

Daten sammeln im Forum

Im Winterrodeln-Forum gibt es Thread zum Thema neue Rodelbahnen. Dort können gesammelte Daten zu neuen Rodelbahn deponiert werden, damit sie später leichter ins Wiki gestellt werden können.

Eintragen im Wiki

Die Winterrodeln Seiten sind als Wiki gestaltet, das bedeutet dass prinzipiell jeder angemeldete Benutzer Seiten und damit auch Rodelbahnen ändern oder anlegen kann. Die folgenden Absätze beschreiben, wie dabei vorzugehen ist:

Bereits vorhanden?

Zuerst sollte überprüft werden, ob die Rodelbahn nicht bereits bei Winterrodeln vorhanden ist. Nicht alle Rodelbahnen werden auf den Übersichtsseiten angezeigt, besonders die nicht, die in Arbeit sind. Über die Spezial:Suche kann nach dem Namen oder nach alternativen Namen gesucht werden bzw. nach Hütten (falls der Rodelbahnname nicht sonderlich eindeutig ist). In den Kategorieseiten Kategorie:Rodelbahn und Kategorie:Gasthaus sind alle Rodelbahnen und Hütten/Gasthäuser aufgelistet, auch diejenigen die in Arbeit sind.

Wenn ein Rodelbahneintrag bereits bei Winterrodeln existiert aber es einen alternativen Namen gibt, der ebenfalls häufig verwendet wird, kann eine Hilfe:Weiterleitung erzeugt werden, so dass beide Schreibweisen auf die selbe Seite führen. Wenn sichergestellt ist, dass es die Rodelbahn noch nicht gibt, dann beginnt das Daten sammeln.

Daten sammeln

Die einfachste und im Grunde unvermeidliche Methode ist, auf der betreffenden Rodelbahn rodeln zu gehen. Idealerweise sollte dabei sein:

Als sehr effektiv hat sich erwiesen, den Hüttenwirt oder die Hüttenwirtin zu interviewen. Fotos sollen von mindestens einer typischen Stelle der Rodelbahn und der Hütte von außen gemacht werden. Optional auch vom Parkplatz und der Hütte von innen.

Für Leute mit GPS-Gerät: Idealerweise wird das Gerät auf der Rodel mitgezogen, da es dort eine relativ "freie" Sicht auf den Himmel hat. Alle GPS-Geräte haben eine bevorzugte Ausrichtung, bei der sie am genauesten sind: Manche liefern "im Liegen" die besten Positionsmessungen, andere wiederum aufrecht. Allen ist gemeinsam, dass sie eine Zeit brauchen, bis sie einen Fix haben und es tut der Genauigkeit gut, sie selbst dann noch ein paar Minuten "in Ruhe" zu lassen. Bei GPS-Geräten mit barometrischem Höhenmesser ist es ideal, eine Kalibration auf eine bekannte Höhe (oder zumindest auf die GPS-Höhe) vorzunehmen. Daten, die für uns interessant sind: Track der Rodelbahn, Track einer eventuell abweichenden Strecke zum Raufgehen, Track eines eventuellen Liftes, Wegpunkte bei Parkplatz, Rodelbahnstart, Rodelbahnstopp, Hütte, Bushaltestelle, Lifttalstation, Liftbergstation, ... Sollte die Landkarte bei http://www.openstreetmap.org/ in dem Gebiet noch nicht alle Wege erfasst haben, wäre es schön, bei der Gelegenheit gleich auch dort mitzuhelfen die Karten zu verbessern (deren Karten werden vielleicht in Zukunft als Grundlage für die Winterrodeln-Landkarten benutzt). Bitte keinesfalls von Internetkarten abzeichnen!

Account erstellen

Zum Bearbeiten und zum Erstellen neuer Rodelbahnen braucht man einen Account bei Winterrodeln. Man kann sich entweder "ganz normal" anmelden (wie von vielen anderen Seiten bekannt), wir unterstützten aber auch OpenID, für Leute, die nur ein Passwort für viele Seiten wollen. Das Winterrodeln-Forum unterstützt OpenID derzeit leider nicht. (dort ist sonst eine getrennte Anmeldung erforderlich).

Eintragen

Je nachdem, ob eine Rodelbahn oder ein Gasthaus eingetragen werden soll, gibt es Vorlagen, die kopiert werden können und als "Grundgerüst" dienen:

Dort ist auch beschrieben, wie die Seite ausgefüllt werden sollte.

Am besten man kopiert die entsprechenden Vorlage zunächst in die Zwischenablage und gibt dann den neuen Namen der Rodelbahn oder des Gasthauses in das "Suche"-Feld und sucht danach. Diese wird dann nicht gefunden, aber es wird vorgeschlagen, eine neue Seite mit diesem Namen zu erstellen, was man daraufhin tut. In die zunächst leere neue Seite kann man das Gerüst aus der Vorlage kopieren.

Bei der Benennung der neuen Seite bitte die Benennungsregeln in der Formatvorlage Rodelbahn bzw. Formatvorlage Gasthaus beachten.

Spezielle Themen

Rodelbahn-Übersichtslisten

Wenn die Rodelbahn fertig erstellt ist und alle Informationen richtig sind, gehört die Rodelbahn natürlich auch in die Übersichtskarte, beispielsweise auf Tirol.

Um das zu erreichen sind mehrere Voraussetzungen nötig:

  • Von der Rodelbahn muss die Zeile [[Kategorie:In Arbeit]] gelöscht werden.
  • Die Vorlage:Rodelbahnbox muss ausgefüllt sein, so wie in der Vorlage beschrieben.
  • Es muss ein Script ausgeführt werden, das die Rodelbahnbox auf die korrekte Formatierung prüft und die Eckdaten der Rodelbahn in eine eigene interne Tabelle einträgt (aus der später die Übersichtslisten erzeugt werden). Dieses Script ("Rodelbahnbox auslesen und DB aktualisieren") in http://www.winterrodeln.org/wradmin dürfen derzeit nur Rodelbahnbeauftragte ausführen, die dann auch gleich eventuelle Fehler ausbessern. Es wird regelmäßig (ca. wöchentlich) ausgeführt, aber es kann natürlich auch auf Bitten jederzeit sonst ausgeführt werden.
  • Zum Schluss muss noch die Seite der entsprechenden Übersichtsliste bearbeitet werden und der Titel der Rodelbahn eingetragen werden.
  • Außerdem sollte die Bahn auch in die Liste der neu aufgenommenen Rodelbahnen eingetragen werden