Fallwindes

Aus Winterrodeln
Wechseln zu: Navigation, Suche
Button In Arbeit.png
Die Beschreibung dieser Rodelbahn auf Winterrodeln ist noch in Arbeit. Bitte um etwas Geduld oder Mithilfe (siehe Musterbeispiel einer Rodelbahnbeschreibung und weitere Erläuterungen).
Ihr Team Winterrodeln


Allgemeines

Foto Platzhalter.jpg
Position 46.979316 N 12.642434 E
Länge 1400 m
Gehzeit 60 Min
Höhe oben 1519 m
Höhe unten 1321 m
Gefälle (Durchschnitt) 14.1%
Aufstieg getrennt Nein
Aufstiegshilfe Nein
Beleuchtungsanlage Ja (täglich bis ca. 01:00)
Rodelverleih Nein
Öffentliche Anreise Nein
Gefährdung durch Lawinen kaum

Die Rodelbahn liegt in der Gemeinde Kals am Großglockner vis a vis vom Ortsteil Lesach auf einem Nordwesthang. Somit ist die Rodelbahn am Nachmittag am meisten in der Sonne. Die gefährlichen Stellen sind allgemein gut abgesichert, da die Bahn aber in steilem Gelände liegt, ist trotzdem erhöhte Vorsicht bei der Abfahrt geboten. Die Öffnungszeiten der Rodelhütte Fallwindes sind unterschiedlich, meist ist aber Montag bis Freitag ab 18 Uhr und Samstag und Sonntag ab 14 Uhr geöffnet. Genaue Öffnungszeit kann man im Gasthof Lesacherhof unter +43-4876-8270 erfragen. Für gewünschtes Rippelen essen ist eine Voranmeldung erforderlich. Ebenso ist bei größeren Gruppen eine Platzreservierung ratsam, da in der Rodelhütte nur ca. 30 Sitzplätze sind.


Rodelbericht verfassenWetter aktuell (meteoblue.com)Wetterprognose auf meteoblueKorrektur bzw. Ergänzungen zu dieser Seite melden


Landkarte

Die Landkarte wird geladen...
{"type":"FeatureCollection","features":[{"type":"feature","geometry":{"type":"Point","coordinates":[12.63982,46.984319]},"properties":{"type":"haltestelle","name":"Kals a. G. Lesacherhof"}},{"type":"feature","geometry":{"type":"Point","coordinates":[12.640563,46.981542]},"properties":{"type":"parkplatz"}},{"type":"feature","geometry":{"type":"Point","coordinates":[12.642711,46.976964]},"properties":{"type":"gasthaus","name":"Rodelh\u00fctte Fallwindes"}},{"type":"feature","geometry":{"type":"LineString","coordinates":[[12.64282,46.977032],[12.64307,46.977331],[12.64284,46.97774],[12.643856,46.97911],[12.642269,46.978498],[12.64231,46.978255],[12.641525,46.977858],[12.641869,46.978297],[12.641401,46.978808],[12.641827,46.979145],[12.642314,46.979158],[12.642893,46.979671],[12.642548,46.980244],[12.643169,46.980579],[12.64188,46.980402],[12.641865,46.979978],[12.640661,46.979724],[12.64099,46.980064],[12.640929,46.980519],[12.638419,46.980802]]},"properties":{"type":"rodelbahn"}}],"properties":{"lat":46.9806142703,"lon":12.6411411839,"zoom":15}}
Legende: Landkarte Legende Rodelbahn.png Rodelbahn; Landkarte Legende Gehweg.png Gehweg; Landkarte Legende Alternative.png Alternative Rodelbahn; Landkarte Legende Lift.png Lift
Die Hintergrundkarte steht nicht unter der GNU FDL Lizenz, wohl aber die eingezeichnete(n) Rodelbahn(en).


Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Die Haltestelle Kals am Großglockner Lesacherhof wird vom Postbus angefahren und liegt 450m vom Rodelbahnende entfernt. Unter der Woche fahren täglich 5 Busse, am Samstag vormittag 4 und Sonntag nur ein Bus am Abend. Die Linie heißt 4408. Neben Taxi Glockner Tours (+43-664-5219089) gibt es auch noch einen Skibus (klick für Fahrplaninfo) vor Ort. Dieser fährt auch die Haltestelle Kals a. G. Lesacherhof an.


Anreise mit dem Auto

Von Lienz aus fährt man Richtung Matrei in Osttirol. Nach 19,5km biegt man im Ortsteil Huben Richtung Kals am Großglockner ab und folgt der Kalser Landesstraße ca.9,5km. Nun biegt man Richtung Ortsteil Lesach ab (es steht hier auch ein Hinweiszeichen mit einem Rodler). Nach weiteren 200m wird die Brücke über den Lesachbach überquert, und schon ist man am Gratisparkplatz für ca. 25 Autos angekommen. Hier geht man nun noch 250m bis zum Ende der Rodelbahn. Bei Neuschnee ist die Mitnahme von Schneeketten empfehlenswert.

  • Parkplatz: 46.981494 N 12.640525 E; Höhe: 1303 m
    Routenplanung mit Google Maps
  • Entfernung:
    • von Lienz (Bahnhof): 29.8 km
    • von Matrei in Osttirol: 18.3 km


Rodelbahnzustand

Eintragen

An dieser Stelle können im Winter Rodelbahnberichte abgegeben werden. Bitte nur ernst gemeinte Berichte abgeben - keine "Tests".

Rodelbahn Fallwindes
Datum des Rodelns
Abfahrt um ca. Uhr (z.B. '14', '1400' oder '14:00'. Optional.)
Bahnzustand
Meinung
Autor/in
Bericht abschicken

Den Winterrodeln:Beurteilungskriterien ist eine eigene Seite gewidmet.


Einträge

Bitte beachten: Das sind Meinungen von Rodler/innen und müssen nicht die Meinung der Seitenbetreiber repräsentieren.

Es wurden keine Bahnberichte in der Datenbank gefunden.