Gaisberg

Aus Winterrodeln
Wechseln zu: Navigation, Suche
Button In Arbeit.png
Die Beschreibung dieser Rodelbahn auf Winterrodeln ist noch in Arbeit. Bitte um etwas Geduld oder Mithilfe (siehe Musterbeispiel einer Rodelbahnbeschreibung und weitere Erläuterungen).
Ihr Team Winterrodeln


Allgemeines

Rodelbahn Gaisberg 2017-01-12.jpg
Position 47.438052 N 12.301624 E
Länge 3500 m
Gehzeit ---
Höhe oben 1264 m
Höhe unten 860 m
Gefälle (Durchschnitt) 11.5%
Aufstieg getrennt
Aufstiegshilfe Sessellift
Beleuchtungsanlage Ja
Rodelverleih Talstation (ab € 8,00)
Öffentliche Anreise Ja
Gefährdung durch Lawinen keine Angabe


Nicht nur dass die Rodelbahn am Gaisberg als einzige in der näheren Umgebung das Gütesiegel für Naturrodelbahnen trägt, sie ist zudem auch tages- und nachtaktiv. Wer sich also tagsüber noch nicht genug ausgepowert hat, kann dies beim beleuchteten Nachtrodeln nachholen. Und das Beste: die 4er-Sesselbahn bringt die Rodler immer wieder direkt hinauf an den Start. Kraftreserven lassen sich übrigens in den gemütlichen Berghütten auftanken, die auch zu späterer Stunde den Gästen Köstliches auftischen. Die 3,5 Kilometer lange Rodelbahn in Kirchberg in Tirol ist somit sehr gut für Jung und Alt geeignet, das heißt, sie ist auch ein tolles Ziel für Familien! Die Anreise zur Rodelbahn ist sowohl mit dem Bus möglich, als auch mit dem Pkw. An der Talstation des Gaisbergliftes stehen genügend Parkplätze zur Verfügung.


Info Rodelbahn Gaisberg: Höhendifferenz - 435 m; Tagbetrieb - tägl. 9.00 - 16.00 Uhr; Nachtbetrieb - Dienstag bis Samstag 18.30 - 21.30 Uhr; Beleuchtung der Rodelbahn bis 23.00 Uhr; TIPP - in den Weihnachtsferien tägl. Abendbetrieb


Bild Rodelbahn Guetesiegel 2009.jpg
Dieser Rodelbahn wurde in der Saison 2010/11 vom Land Tirol das
Tiroler Naturrodelbahn - Gütesiegel
verliehen und die Laufzeit 2016 um weitere 5 Jahre verlängert.
Weitere Informationen dazu hier!

Kommentare zum Gütesiegel dieser Bahn bitte hier!

Bild Rodelbahn Guetesiegel 2009.jpg


  • Oberer Anfang der Bahn: 47.434644 N 12.300299 E; Höhe: 1264 m
  • Unteres Ende der Bahn: 47.441451 N 12.315991 E; Höhe: 860 m
  • Höhenunterschied: 404 m
  • Länge: 3500 m
  • Gehzeit: ---
  • Beleuchtung: Die Rodelbahn ist Dienstag - Samstag abends von 1830 bis 2300 beleuchtet, passend zum Abendliftbetrieb von jeweils 1830 bis 2130. Ein Abendticket kostet 20 Euro für Erwachsene.
  • Rodelverleih: Rodeln können direkt an der Talstation des Gaisbergliftes ausgeliehen werden; Leihgebühr: ab €8,00
  • Schneelage - Auskunft:
    • +43-5356-1683 (Gaisberglift)
    • +43-5357-2000 (Tourismusverband)
  • Betreiber: Bergbahnen AG Kitzbühel
  • Hütten:
  • Andere Rodelbahnen:
  • Siehe auch:


Rodelbericht verfassenDiskussionsforum zu dieser RodelbahnDiskussion zum Gütesiegel dieser RodelbahnWetter aktuell (meteoblue.com)Wetterprognose auf meteoblueVideo über die RodelbahnKorrektur bzw. Ergänzungen zu dieser Seite melden


Landkarte

Die Landkarte wird geladen...
{"type":"FeatureCollection","features":[{"type":"feature","geometry":{"type":"Point","coordinates":[12.299995,47.434453]},"properties":{"type":"gasthaus","name":"Gaisbergmoos"}},{"type":"feature","geometry":{"type":"Point","coordinates":[12.316557,47.441585]},"properties":{"type":"parkplatz"}},{"type":"feature","geometry":{"type":"Point","coordinates":[12.316696,47.442252]},"properties":{"type":"haltestelle","name":"Kirchberg in Tirol Gaisberg"}},{"type":"feature","geometry":{"type":"Point","coordinates":[12.304324,47.441575]},"properties":{"type":"gasthaus","name":"Obergaisberg","thumb_url":"\/mediawiki\/images\/thumb\/3\/35\/Gasthaus_Obergaisberg_2017-01-12.jpg\/200px-Gasthaus_Obergaisberg_2017-01-12.jpg","wiki":"\/wiki\/Obergaisberg_(Gasthaus)"}},{"type":"feature","geometry":{"type":"LineString","coordinates":[[12.300299,47.434644],[12.300145,47.435325],[12.300862,47.434879],[12.300102,47.4365],[12.299431,47.437061],[12.300469,47.436793],[12.300435,47.437033],[12.29958,47.437527],[12.301312,47.437092],[12.300631,47.437876],[12.2994,47.438329],[12.299817,47.438572],[12.300445,47.438556],[12.301624,47.438052],[12.300443,47.439371],[12.299828,47.43943],[12.300634,47.439602],[12.302478,47.439206],[12.30249,47.438943],[12.303167,47.438621],[12.302973,47.440456],[12.30332,47.441119],[12.304868,47.441364],[12.305355,47.442293],[12.307505,47.441657],[12.307749,47.441983],[12.306893,47.443041],[12.307184,47.4433],[12.307779,47.442959],[12.308649,47.442834],[12.310787,47.44173],[12.314631,47.440733],[12.315991,47.441451]]},"properties":{"type":"rodelbahn"}},{"type":"feature","geometry":{"type":"LineString","coordinates":[[12.316356,47.441276],[12.300213,47.433736]]},"properties":{"type":"lift"}}],"properties":{"lat":47.441847,"lon":12.313957,"zoom":14}}
Legende: Landkarte Legende Rodelbahn.png Rodelbahn; Landkarte Legende Gehweg.png Gehweg; Landkarte Legende Alternative.png Alternative Rodelbahn; Landkarte Legende Lift.png Lift
Die Hintergrundkarte steht nicht unter der GNU FDL Lizenz, wohl aber die eingezeichnete(n) Rodelbahn(en).


Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Die Rodelbahn am Gaisberg in Kirchberg in Tirol ist auch bequem und einfach mit dem Bus erreichbar. Im Winter fährt die Linie 4004 regelmäßig im zehn- bis fünfzehn-Minuten Intervall (je nach Saisonzeit). Die Bushaltestelle Gaisberg ist lediglich 100 Meter vom Gaisberglift entfernt und somit in kürzester Zeit erreichbar.

Anreise mit dem Auto

Beim Kreisverkehr in Kirchberg in Tirol die Ausfahrt Richtung Aschau nehmen. Dem Straßenverlauf der Hauptstraße ca. 900 Meter folgen, anschließend nach der Bushaltestelle an der rechten Seite nach rechts abbiegen auf den Achenweg. Dort sieht man direkt die Talstation des Gaisbergliftes, bei der sich auch genügend kostenlose Parkplätze befinden.

  • Parkplatz: 47.441585 N 12.316557 E
    Routenplanung mit Google Maps
  • Entfernung:
    • von Kitzbühel (Bahnhof): 7,7 km
    • von Wörgl (Bahnhof): 25,7 km
    • von Innsbruck (Hauptbahnhof): 85,7 km


Rodelbahnzustand

Eintragen

An dieser Stelle können im Winter Rodelbahnberichte abgegeben werden. Bitte nur ernst gemeinte Berichte abgeben - keine "Tests". An dieser Stelle kann während des Winters die Schneelage von Rodelbahnen eingetragen werden.

Den Winterrodeln:Beurteilungskriterien ist eine eigene Seite gewidmet.


Einträge

Bitte beachten: Das sind Meinungen von Rodler/innen und müssen nicht die Meinung der Seitenbetreiber repräsentieren.

Es wurden keine Bahnberichte in der Datenbank gefunden.