Gleirschalm

Aus Winterrodeln
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemeines

Rodelbahn Gleirschalm 2014-03-22.JPG
Position 47.194483 N 11.098946 E
Länge 1600 m
Gehzeit 30 Min
Höhe oben 1666 m
Höhe unten 1515 m
Gefälle (Durchschnitt) 9.4%
Aufstieg getrennt Ja
Aufstiegshilfe Nein
Beleuchtungsanlage Ja
Rodelverleih Ja
Öffentliche Anreise Ja
Gefährdung durch Lawinen selten

Kurz - familienfreundlich - kindertauglich. Diese sehr kurze Rodelbahn hat für ca. 2/3 der Bahnlänge einen eigenen Aufstieg, außer am Anfang und am Ende. Der getrennte Aufstieg ist als Winterweg sehr gut beschildert. Auf der Rodelbahn gilt ein allgemeines Fahrverbot, ausgenommen Berechtigte zu bestimmten Zeiten. Diese für Berechtigte erlaubten Fahrzeiten decken sich mit dem Rodelverbot von 600-1100 Uhr und von 1600 - 1800 Uhr.

Button Bergsteigerdörfer.png Das gesamte Sellraintal mit den Orten Sellrain, Gries im Sellrain und St.Sigmund sowie den zugehörigen Weilern wurde im Sommer 2013 in die Riege der Bergsteigerdörfer aufgenommen. Diese vom Alpenverein initiierte Initiative zeichnet Orte aus, die sich für einen naturverbundenen, sanften Tourismus entschieden haben und die strengen Kriterien für die Aufnahme erfüllen. Natürlich passt auch der Rodelbreitensport perfekt in dieses Konzept. Weitere Informationen zu den Bergsteigerdörfern der Region Sellraintal finden sie hier und natürlich auch auf den Seiten von Winterrodeln.org!


Rodelbericht verfassenDiskussionsforum zu dieser RodelbahnImpressionen von dieser RodelbahnWetter aktuell (meteoblue.com)Wetterprognose auf meteoblueKorrektur bzw. Ergänzungen zu dieser Seite melden


Landkarte

Die Landkarte wird geladen...
{"type":"FeatureCollection","features":[{"type":"feature","geometry":{"type":"Point","coordinates":[11.100951,47.201033]},"properties":{"type":"haltestelle","name":"St.Sigmund im Sellrain Gleirschtal"}},{"type":"feature","geometry":{"type":"Point","coordinates":[11.101072,47.200823]},"properties":{"type":"parkplatz"}},{"type":"feature","geometry":{"type":"Point","coordinates":[11.099097,47.188882]},"properties":{"type":"gasthaus","name":"Gleirschalm","thumb_url":"\/mediawiki\/images\/thumb\/8\/8c\/Gasthaus_Gleirschalm_2014-03-22.JPG\/200px-Gasthaus_Gleirschalm_2014-03-22.JPG","wiki":"\/wiki\/Gleirschalm_(Gasthaus)"}},{"type":"feature","geometry":{"type":"LineString","coordinates":[[11.099236,47.197838],[11.09891,47.197802]]},"properties":{"type":"gehweg"}},{"type":"feature","geometry":{"type":"LineString","coordinates":[[11.099236,47.197838],[11.099121,47.197199],[11.10204,47.195191],[11.101918,47.194705],[11.099816,47.193019],[11.098447,47.192331]]},"properties":{"type":"gehweg"}},{"type":"feature","geometry":{"type":"LineString","coordinates":[[11.098727,47.198092],[11.100706,47.200819]]},"properties":{"type":"rodelbahn"}},{"type":"feature","geometry":{"type":"LineString","coordinates":[[11.098858,47.197948],[11.098727,47.198092]]},"properties":{"type":"rodelbahn"}},{"type":"feature","geometry":{"type":"LineString","coordinates":[[11.098958,47.188903],[11.098076,47.190604],[11.098447,47.193797],[11.098955,47.194435],[11.097673,47.194714],[11.098019,47.196289],[11.098858,47.197948]]},"properties":{"type":"rodelbahn"}}],"properties":{"lat":47.198869,"lon":11.102543,"zoom":14}}
Legende: Landkarte Legende Rodelbahn.png Rodelbahn; Landkarte Legende Gehweg.png Gehweg; Landkarte Legende Alternative.png Alternative Rodelbahn; Landkarte Legende Lift.png Lift
Die Hintergrundkarte steht nicht unter der GNU FDL Lizenz, wohl aber die eingezeichnete(n) Rodelbahn(en).


Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Von Innsbruck fährt die Linie 4166 über Völs, Kematen, Sellrain und Gries nach St. Sigmund und weiter bis ins Kühtai. Die Haltestelle heißt St. Sigmund im Sellrain - Gleirschtal. Die Rodelbahn ist sehr gut mit dem Bus erreichbar. Die Fahrzeit ab Innsbruck Hauptbahnhof beträgt 54 Minuten. Die Haltestelle liegt an der Landesstraße etwa 200 m unterhalb (talauswärts) des Rodelbahnanfangs. Es gibt keine regelmäßigen (z.B. stündlichen) Busse ins Kühtai. Genaue Angaben bitte dem Fahrplan entnehmen. Da keine eigenen Skibusse ins Kühtai geführt werden, muss man an schönen Ferientagen mit vollen Bussen rechnen.


Anreise mit dem Auto

Etwas 70 gebührenpflichtige Parkplätze sind vorhanden, können aber an schönen Feiertagen knapp werden. Kleingeld nicht vergessen!
Parkgebühr (Abgabepflicht von 5:00 bis 18:00): 4 Euro pro Tag bzw. 8 Euro für 2 bis max. 10 Tage.


Rodelbahnzustand

Eintragen

An dieser Stelle können im Winter Rodelbahnberichte abgegeben werden. Bitte nur ernst gemeinte Berichte abgeben - keine "Tests". Themen, die über den Rodelbahnzustand hinausgehen bitte im Forum diskutieren. An dieser Stelle kann während des Winters die Schneelage von Rodelbahnen eingetragen werden.

Den Winterrodeln:Beurteilungskriterien ist eine eigene Seite gewidmet.


Einträge

Bitte beachten: Das sind Meinungen von Rodler/innen und müssen nicht die Meinung der Seitenbetreiber repräsentieren.

Es wurden keine Bahnberichte in der Datenbank gefunden.