Nösslachhütte

Aus Winterrodeln
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemeines

Rodelbahn Noesslach 2009-01-06.jpg
Position 47.051938 N 11.468611 E
Länge 1580 m
Gehzeit 30 Min
Höhe oben 1604 m
Höhe unten 1440 m
Gefälle (Durchschnitt) 10.4%
Aufstieg getrennt Nein
Aufstiegshilfe Nein
Beleuchtungsanlage Nein
Rodelverleih Nein
Öffentliche Anreise Nein
Gefährdung durch Lawinen kaum

Kurze (30 Minuten) leichte und demnach familienfreundliche Rodelbahn, die gut gepflegt wird. Auch die Hütte selbst (Nösslachhütte) ist sehr empfehlenswert.


Rodelbericht verfassenDiskussionsforum zu dieser RodelbahnImpressionen von dieser RodelbahnWetter aktuell (meteoblue.com)Wetterprognose auf meteoblueKorrektur bzw. Ergänzungen zu dieser Seite melden


Landkarte

Die Landkarte wird geladen...
{"type":"FeatureCollection","features":[{"type":"feature","geometry":{"type":"Point","coordinates":[11.471989,47.051453]},"properties":{"type":"parkplatz","name":"N\u00f6sslachh\u00fctte"}},{"type":"feature","geometry":{"type":"Point","coordinates":[11.464597,47.050017]},"properties":{"type":"gasthaus","name":"N\u00f6sslachh\u00fctte","thumb_url":"\/mediawiki\/images\/thumb\/6\/6c\/Gasthaus_N%C3%B6sslachh%C3%BCtte_2009-01-06.jpg\/200px-Gasthaus_N%C3%B6sslachh%C3%BCtte_2009-01-06.jpg","wiki":"\/wiki\/N%C3%B6sslachh%C3%BCtte_(Gasthaus)"}},{"type":"feature","geometry":{"type":"Point","coordinates":[11.479512,47.051472]},"properties":{"type":"haltestelle","name":"N\u00f6sslach Glasenhof"}},{"type":"feature","geometry":{"type":"LineString","coordinates":[[11.464595,47.049576],[11.46465,47.048651],[11.466341,47.049841],[11.467244,47.052392],[11.467576,47.052056],[11.468155,47.052052],[11.469302,47.051594],[11.469271,47.051234],[11.469604,47.051658],[11.469544,47.052173],[11.470879,47.051224],[11.470901,47.052422],[11.470415,47.05242],[11.470934,47.052612],[11.471371,47.052457],[11.472049,47.051219]]},"properties":{"type":"rodelbahn"}}],"properties":{"lat":47.044569,"lon":11.480541,"zoom":14}}
Legende: Landkarte Legende Rodelbahn.png Rodelbahn; Landkarte Legende Gehweg.png Gehweg; Landkarte Legende Alternative.png Alternative Rodelbahn; Landkarte Legende Lift.png Lift
Die Hintergrundkarte steht nicht unter der GNU FDL Lizenz, wohl aber die eingezeichnete(n) Rodelbahn(en).
Danke an Gerald Jenewein für die bessere Originalkarte.


Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

In unmittelbarer Nähe des unteren Rodelbahnbeginns gibt es keine Haltestelle. Die beiden "nächstgelegenen" Bushaltestellen heißen "Nösslach Glasenhof" (1.5 km Fußweg entlang der Straße) bzw. "Nösslach Hölden" (1.8 km Fußweg entlang der Straße). Allerdings werden diese Haltestellen im Winter unter der Woche nur vier mal täglich angefahren, am Samstag und Sonntag gar nicht.


Anreise mit dem Auto

Über die (mautpflichtige) Brennerauobahn die Abfahrt Nösslach nehmen und dann Richtung Obernberg fahren. Nach ca. 2 km rechts den Berg hinauf (gelbes Schild Nösslachjoch) und nach etwa 500 m links halten und parken. Seit 2009 gibt es unterhalb des 1. Parkplatzes auf der rechten Seite einen weiteren Parkplatz mit Verbindungsweg zur Rodelbahn. 2011 wurden die Parkplätze weiter ausgebaut, sodass nun insgesamt ca. 100 PKWs Platz finden. Allerdings wurden auch Parkscheinautomaten aufgestellt: von 7:00 bis 21:00 Uhr sind für eine Parkdauer bis 5 Stunden 2,-- Euro, darüber hinaus 3,-- Euro zu entrichten. (Stand: Jänner 2012).


Rodelbahnzustand

Eintragen

An dieser Stelle können im Winter Rodelbahnberichte abgegeben werden. Bitte nur ernst gemeinte Berichte abgeben - keine "Tests". Themen, die über den Rodelbahnzustand hinausgehen bitte im Forum diskutieren.

Rodelbahn Nösslachhütte
Datum des Rodelns
Abfahrt um ca. Uhr (z.B. '14', '1400' oder '14:00'. Optional.)
Bahnzustand
Meinung
Autor/in
Bericht abschicken

Den Winterrodeln:Beurteilungskriterien ist eine eigene Seite gewidmet.


Einträge

Bitte beachten: Das sind Meinungen von Rodler/innen und müssen nicht die Meinung der Seitenbetreiber repräsentieren.

Abfahrt Bahnzustand Meinung Autor/in
Fr, 17.11. Schlecht Rodeln wäre zwar teilweise möglich, aber es sind zu viele Streckenteile aper. Hütte war offen. Jörg