Nonsalm

Aus Winterrodeln
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemeines

Rodelbahn Nonsalm 2018-02-25.jpg.JPG
Position 47.288348 N 11.679537 E
Länge 5900 m
Gehzeit 105 Min
Höhe oben 1785 m
Höhe unten 1300 m
Gefälle (Durchschnitt) 8.2%
Aufstieg getrennt Nein
Aufstiegshilfe Nein
Beleuchtungsanlage Nein
Rodelverleih Ja
Öffentliche Anreise Nein
Gefährdung durch Lawinen kaum

Der Beginn der recht langen Rodelbahn startet in der Hausstatt. Sie ist nie wirklich steil und daher auch für Familien mit Kindern bestens geeignet. Vom obersten (gebührenpflichtigen) Parkplatz des Hüttegglifts geht´s zuerst recht flach ca. 400 m bis zum Start der eigentlichen Rodelbahn. Der Aufstieg führt durch den Wald in meist moderater Steigung mit immer wieder schönen Ausblicken auf das Inntal und ins Nurpenstal. Knapp vor der Alm erreicht man das freie Almgelände und erblickt nun die leider unbewirtschaftete Nonsalm - unterhalb vom Gilfert gelegen. Retour geht es in meist recht gemütlicher Fahrt mit zwei kurzen Ziehstrecken inklusive kleineren Gegenanstiegen.


Rodelbericht verfassenWetter aktuell auf meteoblue.comWetterprognose auf meteoblue.comKorrektur bzw. Ergänzungen zu dieser Seite melden


Landkarte

Die Landkarte wird geladen...
{"type":"FeatureCollection","features":[{"type":"feature","geometry":{"type":"Point","coordinates":[11.679116,47.288556]},"properties":{"type":"parkplatz"}},{"type":"feature","geometry":{"type":"LineString","coordinates":[[11.719863,47.26493],[11.71871,47.265025],[11.716432,47.26618],[11.714771,47.266626],[11.713458,47.266708],[11.714541,47.265352],[11.712921,47.26588],[11.712348,47.26638],[11.71043,47.267281],[11.708979,47.267359],[11.706746,47.268094],[11.70541,47.268244],[11.703836,47.268772],[11.702817,47.269981],[11.700887,47.271001],[11.697123,47.272188],[11.696469,47.272718],[11.693345,47.274223],[11.693374,47.273078],[11.694193,47.271389],[11.691582,47.273202],[11.690041,47.275447],[11.689137,47.278329],[11.689715,47.278496],[11.689431,47.279938],[11.687921,47.281318],[11.687235,47.282374],[11.687479,47.282607],[11.685493,47.284049],[11.685187,47.285101],[11.685536,47.285845],[11.684098,47.286157]]},"properties":{"type":"rodelbahn"}}],"properties":{"lat":47.27671,"lon":11.699489,"zoom":13}}

Legende: Landkarte Legende Rodelbahn.png Rodelbahn; Landkarte Legende Gehweg.png Gehweg; Landkarte Legende Alternative.png Alternative Rodelbahn; Landkarte Legende Lift.png Lift
Die Hintergrundkarte ((c) OpenStreetMap contributors) steht nicht unter der GNU FDL Lizenz, wohl aber die eingezeichnete(n) Rodelbahn(en).


Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Leider ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln eine Anreise nur erschwert möglich:

Anreise mit dem Auto

Bei Vomp bzw. Wattens von der Autobahn abfahren, dann nach Weerberg und weiter taleinwärts. Beim Hinweisschild Hüttegglift links abbiegen und über die Zallerstraße bis zum Skigebiet in der Hausstatt. Gebührenpflichtige Parkplätze (P1) befinden sich direkt am Beginn der Rodelbahn (Stand Februar 2018: 2.00 Euro). Bei Schneefahrbahn bzw. Eisglätte besteht Schneekettenpflicht.

  • Parkplatz: 47.288348 N 11.679537 E; Höhe: 1300 m
    Routenplanung mit Google Maps
  • GPS-Eingabe: Zallerstrasse 79 / 6133 Weerberg / Tirol / Austria
  • Entfernung:
    • von Innsbruck (Hauptbahnhof): 30.0 km
    • von Wattens (Zentrum): 12.0 km


Rodelbahnzustand

Eintragen

An dieser Stelle können im Winter Rodelbahnberichte abgegeben werden. Bitte nur ernst gemeinte Berichte abgeben - keine "Tests".

RodelbahnNonsalm
Datum des Rodelns
Abfahrt um ca. Uhr (z.B. '14', '1400' oder '14:00'. Optional.)
Bahnzustand
Meinung
Autor/in
Bericht abschicken

Den Winterrodeln:Beurteilungskriterien ist eine eigene Seite gewidmet.


Einträge

Bitte beachten: Das sind Meinungen von Rodler/innen und müssen nicht die Meinung der Seitenbetreiber repräsentieren.

AbfahrtBahnzustandMeinungAutor/in
Di, 14.01.Gut0ben sehr gut im unteren Bereich mehr als knackig Walter Absam
Mo, 13.01. 13:00Guttadellose griffige und hopserfreie bahn, die ab und zu im dichten wald etwas zur vereisung neigt. unten raus ist der verbindungsweg zum parkplatz richtig eisig. die pistenraupe ist gefragt um die strecke etwas aufzurauhen.....steffl
So, 12.01. 13:00GutBahn in gutem Zustand. Ganz unten recht eisig und einige apere Stellen, ansonsten aber sehr gut prepariert. Es ist auch relativ wenig Rodelbetrieb, von daher ein Geheimtipp für jede die keine Massenwanderung auf der Bahn haben wollen. Rodelpaar
Sa, 11.01. 15:30Sehr gutin anbetracht der schneesituation ist dies zur zeit sicher eine der besten bahnen auf reinem naturschnee. von der nons alm weg bis zu den flachstücken findet sich eine traumbahn vor. aber auch danach bis runter zum offiziellen ende ist es wunderbar griffig, hopserfrei und recht hart. die flotte fahrt endet dann im zustiegsweg, der leider bereits eisig und vom warmen wetter bis zum parkplatz dementsprechend geprägt ist. top rodelausflug auf einer heute frisch abgezogenen bahn!steffl
Sa, 11.01.Gutoben noch sehr gut. der untere teil ist bockhart, stellenweise eisig und nicht immer gut bremsbar. und auch sehr ruppig. auch fehlen die schneewände. aber für die generelle schneelage wars eindeutig ok. A&H
Do, 09.01.Sehr gutein Traum! Richtig tolles rodeln. nur die schneewände fehlen, was bei diesen optimalen Bedingungen komplett egal ist. war schwer begeistert!WWW
Do, 09.01.Sehr gutSuper Bahnzustand nur unten etwas knackig ( am Nachmittag kein Problem) Walter Absam