Vorlage:Rodelbahnbox

Aus Winterrodeln
Wechseln zu: Navigation, Suche

Verwendung

Um die Rodelbahnbox bei Rodelbahnen anzuzeigen, kopieren Sie bitte folgenden Quelltext an den Anfang des Artikels:

{{Rodelbahnbox
| Position             =
| Position oben        =
| Höhe oben            =
| Position unten       =
| Höhe unten           =
| Länge                =
| Schwierigkeit        =
| Lawinen              =
| Betreiber            =
| Öffentliche Anreise  =
| Aufstieg möglich     =
| Aufstieg getrennt    =
| Gehzeit              =
| Aufstiegshilfe       =
| Beleuchtungsanlage   =
| Beleuchtungstage     =
| Rodelverleih         =
| Gütesiegel           =
| Webauskunft          =
| Telefonauskunft      =
| Bild                 =
| In Übersichtskarte   =
| Forumid              =
}}

Füllen Sie die Informationen, die über die Rodelbahn bekannt sind, wie unten beschrieben ein.


Beispiel

Diese Angaben erzeugen die untenstehende Rodelbahnbox:

{{Rodelbahnbox
| Position             = 47.203959 N 11.308052 E
| Position oben        = 
| Höhe oben            = 1700
| Position unten       = 
| Höhe unten           = 1200
| Länge                = 3500
| Schwierigkeit        = mittel
| Lawinen              = kaum
| Betreiber            = Max Mustermann
| Öffentliche Anreise  = Mittelmäßig
| Aufstieg möglich     = Ja
| Aufstieg getrennt    = Ja
| Gehzeit              = 90
| Aufstiegshilfe       = Gondel (unterer Teil)
| Beleuchtungsanlage   = Ja
| Beleuchtungstage     = 3 (Montag, Mittwoch, Freitag)
| Rodelverleih         = Talstation Karlift (3 Euro/Tag)
| Gütesiegel           = Tiroler Naturrodelbahn-Gütesiegel 2009 mittel
| Webauskunft          = http://www.nösslachhütte.at/page9.php
| Telefonauskunft      = +43-664-5487520 (Mitterer Alm)
| Bild                 = Rodelbahn_Mutterer_Alm_02.jpg
| In Übersichtskarte   = Ja
| Forumid              = 33
}}


Rodelbahn Mutterer Alm 02.jpg
Position 47.203959 N 11.308052 E
Länge 3500 m
Gehzeit 90 Min
Höhe oben 1700 m
Höhe unten 1200 m
Gefälle (Durchschnitt) 14.3%
Aufstieg getrennt Ja
Aufstiegshilfe Gondel (unterer Teil)
Beleuchtungsanlage Ja
Rodelverleih Ja
Öffentliche Anreise Mittelmäßig
Gefährdung durch Lawinen kaum


Liste der Parameter

Wenn eine Information noch nicht erhoben ist oder nicht zutrifft, dann bitte den Wert einfach weglassen (aber nicht den Paramete), z.B.

| Rodelverleih         = 


Variable Typ Erklärung Beispiel(e)
Position Koordinate Position der Rodelbahn auf der Übersichtskarte. Hierbei wird typischer Weise ein Punkt im oberen Bereich der Rodelbahn gewählt, der aber auf der Bahn liegt. Wenn mehrere Rodelbahnen sich Abschnitte teilen, dann einen Bereich der Rodelbahn mit der Position auswählen, der eindeutig ist. Bitte auch bei Rodelbahnen, die nicht in der Übersichtskarte erscheinen sollen die Position vergeben. Zur Formatierung der Koordinate siehe Winterrodeln:Koordinate 47.203959 N 11.308052 E
Position oben Koordinate Wie Position 47.203959 N 11.308052 E
Höhe oben Zahl ohne Komma Höhe des oberen Beginns der Rodelbahn in Metern. 2000
Position unten Koordinate Wie Position 47.203959 N 11.308052 E
Höhe unten Zahl ohne Komma Höhe des unteren Endes der Rodelbahn in Metern 1200
Länge Zahl ohne Komma Länge der Rodelbahn in Meter vom Parkplatz bis zur Hütte. Wenn der Aufstieg getrennt von der Rodelbahn verläuft, zählt die Rodelbahn. Bei Strecken mit mehreren Varianten muss es eine "Hauptvariante" geben, für die dann die Länge, Gehzeit, etc. benutzt wird. Mit "Länge" ist die "echte" Länge gemeint, also der Wert den man z.B. mit einem gut kalibrierten (Fahrrad-)Tachometer messen würde, nicht die Länge die man auf einer Landkarte ausmessen könnte (weil das Gefälle nicht berücksichtigt ist). 3500
Schwierigkeit leicht, mittel, schwer Basierend auf dem Bewertungssystem des Tiroler Naturrodelbahn Gütesiegels. Weitere Dokumentation dazu: Hilfe:Rodelbahn_Klassifizierung mittel
Lawinen kaum, selten, gelegentlich oder häufig Wie häufig gehen im Allgemeinen Lawinen ab? Abstufung siehe Winterrodeln:Lawinengefahr. Statt keine Angabe das Feld frei lassen. kaum
Betreiber Text oder Nein Betreiber der Rodelbahn als ungeparster Text oder Nein falls diese Strecke von niemandem als Rodelbahn betrieben wird. Nein
Öffentliche Anreise Sehr gut, Gut, Mittelmäßig, Schlecht, Nein, Ja. Ist es möglich, auf dieser Rodelbahn unter ausschließlicher Verwendung von öffentlichen Verkehrsmitteln rodeln zu gehen?
  • Sehr gut: Gehstrecke zur Rodelbahn <= 300 m, von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr (incl. Sonntag) keine Lücken von mehr als 16 Minuten, danach mind. Stündlich bis mind. 23:00 Uhr
  • Gut: Gehstrecke zur Rodelbahn <= 600 m, von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr (incl. Sonntag) keine Lücken von mehr als 1:01 Stunden, am Abend mind. 1 Verbindung nach 21:00 Uhr
  • Mittelmäßig: Gehstrecke zur Rodelbahn <= 1 km, von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr (incl. Sonntag) keine Lücken von mehr als 2:01 Stunden
  • Schlecht: Gehstrecke zur Rodelbahn <= 1.5 km, mindestens 4 Busse zwischen 9:00 Uhr und 18:00 Uhr (wochentags), keine Lücke von mehr als 3:30 Stunden (wochentags).
  • Nein: Es ist realistisch gesehen nicht möglich, unter Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel rodeln zu gehen.
  • Ja: Kann bei Rodelbahnen angegeben werden, bei denen eine genauere Klassifizierung in Sehr Gut bis Schlecht noch nicht vorgenommen wurde, sollte aber vermieden werden zu Gunsten der genaueren Klassifizierung.
Mittelmäßig
Aufstieg möglich Ja, Nein Gibt an ob ein Aufstieg zu Fuß prinzipiell möglich (erlaubt) ist: Entweder über die Rodelbahn selbst oder, falls das verboten ist, über einen Alternativweg. Ja
Aufstieg getrennt Ja, Nein, Teilweise. Ein Kommentar in runden Klammern ist erlaubt. Ja: Der Aufstieg ist über 90 Prozent des Weges von der Rodelbahn getrennt. Nein: Der Aufstieg ist unter 10 Prozent des Weges von der Rodelbahn getrennt. Ja
Gehzeit Zahl ohne Komma Gehzeit der Rodelbahn in Minuten.Siehe dazu auch Hilfe:Gehzeit 90
Aufstiegshilfe
  • Nein
  • Durch Strichpunkt getrennte Liste von
    • Sessellift
    • Gondel
    • Linienbus
    • Taxi
    • Sonstige

Hinter jeder Aufstiegshilfe ist ein Kommentar in runden Klammern erlaubt.

Beschreibt, ob man bei dieser Rodelbahn in irgendeiner Form hinauftransportiert werden kann. In runder Klammer können kurze Bemerkungen hinter den Aufstiegshilfen stehen, z.B. "Sessellift (unterer Teil)" Gondel (nur tagsüber); Taxi
Beleuchtungsanlage Ja, Teilweise, Nein. Nachstehend ist in Klammer ein Kommentar möglich. Hat die Rodelbahn eine technische Anlage zur Beleuchtung? Teilweise (im unteren Teil)
Beleuchtungstage Zahl. Optional in Klammer nachstehend ein Kommentar. Durchschnittliche Anzahl der beleuchteten Tage pro Woche. 3 (Di, Sa, So)
Rodelverleih Nein bzw. durch Strichpunkt getrennte Liste. In runden Klammern dürfen kurze Zusatzbemerkungen stehen. Wenn es halbwegs praktikable Möglichkeiten gibt, vor Ort Rodeln auszuleihen. Details stehen dann im Text. [[Brandstatt Alm]]; Talstation (nur für Liftfahrer); Schiverleih Hansi
Gütesiegel Durch Strichpunkt getrennte Liste der Gütesiegel oder Nein Derzeit ist nur folgendes Gütesiegel definiert und erlaubt: Nein

Tiroler Naturrodelbahn-Gütesiegel 2009 mittel

Webauskunft URL oder Nein URL einer Seite, auf der man aktuell den Rodelbahnzustand abfragen kann. Nein

http://www.nösslachhütte.at/page9.php

Telefonauskunft Durch Strichpunkt getrennt beliebig viele Telefonnummern im RFC3966 Format mit verpflichtetem Kommentar in runden Klammern Das Format für eine Telefonnummer: http://tools.ietf.org/html/rfc3966, http://developer.apple.com/safari/library/featuredarticles/iPhoneURLScheme_Reference/Introduction/Introduction.html. Es muss in runden Klammern angegeben werden, wer das ist und optional Kommenare wie z.B. "nicht nach 18:00 Uhr". Wenn die Telefonnummer(n) noch nicht erhoben sind, dann keinen Text reinschreiben. Sollte explizit keine Auskunft erwünscht sein, dann den Text Nein statt der Telefonnummer angeben. Die zuerst angegebene Telefonnummer sollte die bevorzugte Telefonnummer sein. +43-699-12345678 (Schneealm)
Bild Dateiname des Bildes Typisches Bild der Rodelbahn (nicht unbedingt Hütte). Typischerweise ein Abschnitt der Bahn mit Aussicht. Siehe auch Hilfe:Benennung_von_Fotos. Birgitzer Alm 2010-01-10.jpg
In Übersichtskarte Ja oder Nein Soll diese Rodelbahn in der Übersichtslandkarte erscheinen. Normalerweise ist die Antwort hier Ja. Ja
Forumid Zahl oder Nein ID des Forums innerhalb des Winterrodeln-Forums http://winterrodeln-forum.org/. Nein wenn es absichtlich kein Forum gibt. 20


Nicht mehr unterstützt

  • "Rodelbahnnummer": Ersatzlos gestrichen.
  • "Lift": In "Aufstiegshilfe" umbenannt und erweitert.